Sie sind hier: Home

aktuell-balken.gif

Der TSV auch bei Facebook

Hier gehts zu unserer Facebook-Seite!

Vorschau

aktuell-balken.gif
ansetzungen.jpg

Rückblick

aktuell-balken.gif

Klassenerhalt für TSV

Die "Erste" hält dem Druck stand und sichert den Klassenerhalt!
Am Sonntag gewann die 1.Herren des TSV zum Abschluss der Saison ihr Heimspiel gegen den VfB Fortuna Biesdorf II mit 4:1, holt damit die notwendigen letzten drei Punkte der Saison und stellt den Ligaverbleib in der Bezirksliga sicher. Gut 30 Minuten war man abgestiegen! Man lag selbst nach einem frühen Gegentreffer (6.) nach einer Ecke zurück und im Parallelspiel führte der Köpenicker SC II mit 1:0. Dabei agierte man nicht schlecht, auch wenn den Spielern die Nervosität schon anzumerken war. Noch vor der Pause wurde das Blatt gewendet. Erst war David Glaub (35.) zur Stelle und kurz danach (41.) flog ein Jaballah-Freistoß von der Mittellinie durch Freund und Feind ins Biesdorfer Tor. Zudem kam die Kunde, dass Brandenburg 03 in Köpenick zum Ausgleich getroffen hatte. Spürbare Erleichterung brachte das zwar erstmal nicht, aber eine schöne Momentaufnahme war es trotzdem. Mit der 2.Halbzeit machte man den Deckel drauf. Die Gäste verschenkten zwar nichts, aber minütlich schwand deren Hoffnung auf einen möglichen Erfolg und ein paar Grillwürstchen aus Köpenick. Eric Zeggert (64.) traf zum mittlerweile verdienten 3:1 und die Gäste waren spätestens jetzt mit ihrem Latein am Ende. Die TSVer agierten weiterhin konzentriert, betrieben hohen Aufwand und belohnten sich mit weiteren Großchancen. Eine davon nutzte Chris Potthoff zum umjubelten 4:1-Endstand, der nun auch nicht mehr in Gefahr geriet. Der Köpenicker SC II trennte sich vom FC Brandenburg 03 nur 2:2 und muss so den harten Gang in die Kreisliga A antreten. Alles wird gut und "wir werden nicht scheitern!"... Die "Erste" des TSV löste ihre Heimaufgabe und kann nun einen Haken hinter ein Saison machen, in der man reichlich Lehrgeld zahlen musste. Die Diskrepanz zwischen tollen Heimauftritten und blutarmen Auswärtsspielen muss und wird zu Denken geben. Die Qualität ist unbestritten vorhanden, aber das sollte sich in Zukunft auch dauerhaft auf dem Platz zeigen. Großen Grund für überschwängliche Feiereien gab es nicht, aber die Erleichterung war natürlich spürbar. Es muss die Frage erlaubt sein, warum es nicht immer solche couragierten Auftritte zu bewundern gibt. Die Trainer werden ihre Lehren ziehen und daran arbeiten müssen, den eingeschlagenen Weg weiter voran zu treiben. Emotionaler Höhepunkt am Sonntag war in der anschliessenden Abschlussfeier die Verabschiedung vom Kapitän des Teams David Glaub, der den Verein nach 5 erfolgreichen Jahren verlassen wird. Ein schmerzhafter Verlust nicht nur sportlich. Herzlichen Glückwunsch ans gesamte Team zum Klassenerhalt! Durchpusten... Sommerpause!

Die "Zweite" mit einem Kantersieg zum erfolgreichen Abschluss!
Die 2.Herren des TSV gewann zum Abschluss der Saison ihr Heimspiel gegen dezimierte Gäste vom FC Kreuzberg souverän mit 7:1. Der Klassenerhalt wurde bereits vor Wochen sicher gestellt. Die Gäste reisten mit einem "Mini-Aufgebot" an und schickten nur 8 Spieler auf's Geläuf. Später gesellte sich noch ein weiterer Spieler dazu. So gab es eine komisch anmutende Darbietung zu bestaunen, die allerdings auch Eishockey-Verhltnisse hätte annehmen können. Die Gäste spielten nicht abwartend und kamen selbst zu reichlich Torabschlüssen. Das Ergebnis hätte auch 12:10 ausgehen können. Für die TSVer trafen nur zwei Spieler: Hozan Khatib traf gleich fünfmal und die beiden anderen Treffer steuerte Christian Schulz bei. Die "Zweite" dürfte sich nochmal über viel Freiraum freuen und landete so zum Abschluss nochmal einen Kantersieg. Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

Sport frei!

Auf diesen Seiten stellt sich die Fußballabteilung des TSV Lichtenberg, Berlin vor.

Neben dem Vorstand und allen Mannschaften finden Sie eine Chronik des Vereins, die Sponsoren, die dankenswerter Weise unsere Jugendabteilung und den Männerbereich unterstützen.

Weiterhin sind Informationen zu den Schiedsrichtern des Vereins und Links zum Ergebnisdienst des DFB zu finden.

Das Angebot wird von einem kleinen Shop abgerundet.

Spreadshirtshop

Impressum | Kontakt | © *produktivbüro | phpWCMS